Seminar: Führung und Gesundheit - "Wir sind hier nicht bei 'Wünsch dir was!'"

Wie Sie auch ohne Wunschkonzert die psychische Gesundheit Ihrer Mitarbeiter erhalten können.
 

Ohne Gesundheit kein Erfolg – diese einfache Rechnung gilt für jedes Unternehmen.
In unserem Seminar "Führung und Gesundheit" lernen Vorgesetzte mit Personal- verantwortung, wie sie ihre Beschäftigten gesund führen können. Damit steigern sie nicht nur die Zufriedenheit in der Belegschaft, sondern legen auch den Grundstein für die Leistungsfähigkeit und Produktivität des Unternehmens.


 

Gesunde Führung senkt die Belastungen

Noch immer wird häufig unterschätzt, wie sehr das Verhalten der Führungskräfte die körperliche und psychische Verfassung der Mitarbeiter*innen beeinflusst. Gesunde Führung kann Belastungen am Arbeitsplatz reduzieren, schlechte Führung dagegen hohe Krankenstände verursachen. Gerade in Zeiten eines sich wandelnden Arbeitsmarktes mit zunehmenden Druck gewinnt das Thema "Führung und Gesundheit" an Bedeutung und sollte fester Bestandteil des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) sein. Gesunde Führung ist zudem ein wertvolles Instrument, um Fachkräfte zu stärken und an das Unternehmen zu binden.

Training "Führung und Gesundheit" mit praktischen Übungen

In unserer Fortbildung erfahren die teilnehmenden Führungskräfte, warum Gesundheit Chefsache ist. Anhand von praktischen Beispielen trainieren sie mit unseren erfahrenen Berater*innen, wie sie mit einfachen Mitteln sich selbst und ihre Mitarbeiter gesundheitsorientiert führen können.

Inhalte des Seminars:

•    Zusammenhänge von Gesundheit und Führung
•    Nutzen und Grenzen von Fehlzeitenanalysen
•    Präventive gesundheitsorientierte Führung
•    Gesundheitsorientierte Führung von An- und Abwesenden
•    Typische Belastungen am Arbeitsplatz und der angemessene Umgang damit
•    Gesunde Selbstführung





695,00 EUR zzgl. 19% MwSt. pro Teilnehmer inkl. Seminarunterlagen, Getränken und Verpflegung.
Das Seminar entspricht den Kriterien des § 37 (6) BetrVG.
Für eine Kostenübernahme durch den Arbeitgeber ist ein Beschluss des Betriebsrats erforderlich.

Gerne führen wir diese Schulung auch als Inhouse-Seminar in Ihrem Unternehmen durch.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Fragen Sie jetzt unverbindlich an

Tel. 0441 / 219 805-96
Giuseppa Müller
g.mueller@gsconsult.de